Abenteuerreisen

Wir wissen, dass das Wort „Abenteuer” für jeden etwas anderes bedeutet. Für uns steht die aktive Entdeckung im Vordergrund: Runter von den touristischen Trampelpfaden, das Unbekannte und Ungewohnte suchen und Möglichkeiten schaffen, Einzigartiges und Bedeutendes zu erfahren.

Explore the world

Wohin möchtest Du reisen? Unsere Suchfunktion hilft Dir bei der Wahl Deines Reiseziels.

Highlights

Was willst Du erleben? Hier findest Du eine Übersicht unserer Reiseformen und Themen.

Was Dich erwartet?

Unser wichtigster Tipp für eine Abenteuerreise mit goXplore: Unverhofft kommt oft! Du wirst vielfach in Länder reisen, die sich sehr von Deiner Heimat unterscheiden. Wir empfehlen: Lass Dich darauf ein. Vielleicht wirst Du vom Monsunregen in Indien durchnässt, und feststellen, dass Du nie zuvor so herrlich geduscht hast ... Egal was auch passiert, denk daran, dass all das Teil Deines Abenteuers ist.

Der Fitness-Faktor

Voll aktiv oder eher total relaxed? Erfahre mehr über den Fitness-Faktor.

Der Komfort-Faktor

Wie authentisch darf's denn sein? Unsere drei Levels in der Kategorie "Komfort".

the goXplore idea

Die Welt entdecken, in kleinen Gruppen Gleichgesinnter reisen, Menschen aus allen Ländern begegnen, authentisch unterwegs sein, mittendrin im Leben eines Landes, respektvoll und behutsam erkunden, begleitet von einem Freund, der seine Heimat zeigt – das ist die Idee von goXplore.

Zu den FAQs

authentic experiences

Ganz gleich, ob Du dich mit Einheimischen und ihren Hühnern in einem öffentlichen Bus durchschaukeln lässt oder in einem Full-Service Safaricamp niederlässt – unsere Reisen bieten Dir die Möglichkeit, hinter die Fassade eines Landes zu schauen und sein Herz und seine Seele zu entdecken.

international groups

Kleine internationale Gruppen – so reist Du mit goXplore. Nicht nur das Reiseland und seine Menschen, gerade auch Deine Mitreisenden machen die Reise zu einem besonderen Erlebnis. Abhängig vom Reiseland sind unsere Gruppen im Durchschnitt mit 10 Personen unterwegs. Die maximale Teilnehmerzahl liegt meist bei 16 Personen.

english please

„Offizielle Sprache” auf unseren Reisen ist Englisch. Kein Wunder, denn die Teilnehmer unserer Gruppenreisen kommen aus allen Teilen der Welt. Du solltest dich also schon auf englisch verständigen können. Aber keine Angst, Du benötigst kein Diplom, um dabei sein zu können. Denn viel wichtiger als perfekte Grammatik sind für unsere Gäste Weltoffenheit, Toleranz und Neugier auf die Welt.

getting from A to B

Wir mögen es abwechslungsreich – Tuk Tuks, öffentliche Busse oder auch schon mal ein Kamel werden Dich von A nach B bringen. Manchmal bieten öffentliche Verkehrsmittel die beste Möglichkeit, die Menschen eines Landes kennen zu lernen. Und abhängig von dem Ziel, dem Komfort-Faktor und dem Reisestil kommen immer die sinnvollsten Beförderungsmittel zum Einsatz.

places to stay

Deine Unterkünfte haben wir so ausgewählt, dass sie der Art Ihres Reise und der lokalen Kultur am ehesten entsprechen. Mal schläfst Du bei Gastfamilien, mal in Hotels, mal unter dem Sternenhimmel auf einer Yacht – ganz gleich wo, es bleibt immer authentisch.

taste the country

Fremde Länder muss man auch „erschmecken”. Unsere Philosophie ist es, Die die Vielfalt der Küche des Gastlandes erleben zu lassen. Bei Gastfamilien, auf Märkten und in Garküchen oder in bekannten Restaurants. Was inklusive ist, erfährst Du auf den Reiseseiten und in Deinem Trip Dossier.

your CEO - our Tour Leader

CEO, Chief Experience Officer, so nennen wir den wichtigsten Ansprechpartner auf Deiner Reise: Ihren Tour Leader. Er ist der hilfreiche Freund an Deiner Seite, kümmert sich um die Organisation, besorgt Bus- und Eintrittskarten und hilft Dir beim Check-in. Er versorgt Dich mit Informationen zu den besuchten Regionen, gibt Tipps für besondere Aktivitäten, sowie Empfehlungen für fantastische lokale Restaurants. Die meisten Tour Leader sind Einheimische oder kennen die jeweilige Region durch vorherige Reisen wie ihre Westentasche. Auf unseren Expeditions- und Schiffsreisen haben wir erfahrene Crews an Bord, inklusive Naturführer auf Galápagos und dem Amazonas und einem kompletten Expeditionsteam auf der M/S Expedition.

Häufige Fragen

Deine Fragen, unsere Antworten

Deine Begeisterung ist bereits groß aber ein paar Fragezeichen schweben noch über Deinem Kopf? Kein Problem, Du bist nicht der Erste! Hier haben wir die häufigsten Fragen schon einmal beantwortet.

» Zu den FAQs

Keine Lust alleine zu Reisen?

MERKZETTEL

Deine Merkliste ist leer.

Merkliste wird geladen