Fitness-Faktor

Jede Reise wird in Bezug auf die körperliche Beanspruchung bewertet. Diese Bewertung hilft Dir, eine Deinem Fitness entsprechende Reise auszuwählen. Der Fitness-Faktor wird nach folgender Skala bewertet:

Fitnessfaktor 1

Du bewegst dich selbstständig, steigst im Hotel Treppen auf und ab und trägst Dein Gepäck selbst.

Fitnessfaktor 2

Leichtes Wandern und Bergwandern, geeignet bei durchschnittlicher Fitness.

Fitnessfaktor 3

Kann mittelmäßiges Bergwandern, Radfahren, Rafting, Kajakfahren und andere Aktivitäten beinhalten, die einen mittleren bis gehobenen Fitnesslevel voraussetzen.

Fitnessfaktor 4

Kann Hochgebirgswandern beinhalten (bis zu 8 Stunden am Tag) oder andere Aktivitäten, die einen höheren Fitnesslevel erfordern.

Fitnessfaktor 5

Hochgebirgswandern oder Radfahren, einen hohen Fitness und Ausdauerlevel voraussetzend.

Bitte beachte

Viele Reisen beinhalten nur ein Element, das zu einer höheren Bewertung des Fitnesslevels führen kann. Du kannst entscheiden, an diesen Aktivitäten nicht teilzunehmen. Spezielle, reisebezogene Einzelheiten entnimm bitte dem Trip Dossier.

Häufige Fragen

Deine Fragen, unsere Antworten

Deine Begeisterung ist bereits groß aber ein paar Fragezeichen schweben noch über Deinem Kopf? Kein Problem, Du bist nicht der Erste! Hier haben wir die häufigsten Fragen schon einmal beantwortet.

» Zu den FAQs

Keine Lust alleine zu Reisen?

MERKZETTEL

Deine Merkliste ist leer.

Merkliste wird geladen