Planeterra – foundation for the future

goXplore unterstützt die weltweit tätige, gemeinnützige Stiftung Planeterra. Sie engagiert sich für Projekte ortsansässiger Kommunen, gemeinnützige Organisationen und internationalen Wohltätigkeitsorganisationen zur Förderung der Bereiche Gesundheit, Bildung, kommunale Entwicklung, Umweltschutz und Schulung von Angestellten. Dabei ist sichergestellt, dass jede Spende direkt zu 100% in die Planeterra Programme fließt.

www.planeterra.org

project examples

Peru – House of the People of the Sun

"House of the People of the Sun" ist ein ehrenamtlich gefürtes Heim – ein Himmel auf Erden für Kinder und Erwachsene, die aus extrem armen Verhältnissen stammen. Kinder kommen freiwillig vorbei, um Hilfe bei ihren Hausaufgaben und eine warme Mahlzeit zu erhalten sowie an Englischkursen teilzunehmen. Außerdem werden ihnen wertvolle Fähigkeiten vermittelt, damit sie ihr Leben meistern können. Ziele im Jahr 2009: Die Beschaffung von Geldern zum Erwerb eines Heims für über 100 Kinder.

Tibet – Sehkraft für Amdo

Tibet hat eine der höchsten Erblindungsraten der Welt, hauptsächlich verursacht durch den grauen Star. Viele der von der Erblindung betroffenen Menschen leben in abgelegenen Gegenden – weit entfernt von augenärztlichen Praxen. Dieses Jahr wurde ein Expertenteam tibetanischer Augenspezialisten mit medizinischer Ausrüstung in die Amdo Region entsandt, um die Installation von 300 Praxen zur Wiederherstellung des Augenlichts zu ermöglichen. Ziel 2009: Ziel ist es, jedes Jahr eine Augenklinik zu unterstützen. Mit Deiner Hilfe können wir weiterhin Kindern, Frauen und Männern in Tibet Sehkraft schenken.

Kenia – Wasser für Kowuor village

Kern des Projektes ist die Installation von Wassertanks in einem abgelegenen Dorf im Westen Kenias. Die im Dorf lebenden Frauen müssen mehrere Kilometer weit laufen, um ihr Wasser aus einem Bohrloch zu pumpen. Die Zeit und Energie, die für diese lebensnotwendige Wasserbeförderung aufgewendet wird, könnte effektiver investiert werden, zum Beispiel in Ausbildung, zusätzliche landwirtschaftliche Erzeugung und andere wirtschaftliche Aktivitäten. Ziele im Jahr 2009: Mehr Familien dieses Dorfes sowie der ganzen Region Zugang zum Wasser zu verschaffen.

your support?

Besichtige unsere Projekte. Wenn Du ein Planeterra-Projekt besichtigen möchten, achte auf die Hinweise in den entsprechenden Reisen.