Ecuador
Complete Gal pagos - Yolita
17 Tage ab

Quito

ab € 6.239,-
Reise-Nr. 417X009

Überblick

Complete Gal pagos - Yolita

17 Tage Ecuador 
ab € 6.239,-

Gültig für Abreisen {{dateString({fromDate: fromDate, tillDate: tillDate})}}

Reisestil:
Marine
Aktivitäten:
Marine    G    
Fitness-Faktor:
Komfort-Faktor:
Upgrade

Alle, die mehr Zeit auf den Galápagos-Inseln verbringen möchten, sind bei dieser 17-tägigen Reise genau richtig. Der Reiseablauf führt auf verschiedene Inseln und bietet jede Menge Gelegenheiten, um die einzigartige Tierwelt hier zu bewundern. Mit Kolonien von Meerechsen, Blaufußtölpel-Nistplätzen und den coolsten Riesenschildkröten in der westlichen Hemisphäre sind die Galápagos-Inseln viel mehr als bloß eine Inselgruppe. Sie sind eine Lektion in Sachen Evolution (und eine super-unterhaltsame noch dazu!).



HÖHEPUNKTE

Begib dich auf ein 14-tägiges Abenteuer in den Galápagos-Inseln an Bord der Yolita, lande auf den nur selten besuchten Inseln Isabela und Genovesa und staune beim Anblick der dramatischen Vulkanen und Vogelkolonien, entspanne am weißen Sandstrand, besteige den Sierra Negra - den aktivsten Vulkan des Archipels, schwimme und schnorchle mit Seelöwen, Meeresschildkröten und Rochen.

ABENTEUER INKLUSIVE

Ankunftstransfer. Zertifizierter Galápagos-Nationalpark Service Naturführer. 7 Nächte in den Galápagos-Inseln an Bord der Yolita. Alle Mahlzeiten an Bord der Yolita. Ausflug zu den Rotfußtölpeln (Genovesa). Wanderung zum Aussichtspunkt auf Bartolomé mit Aussicht auf den berühmten Pinnacle Rock. Wanderung am Sierra Negra (Isabela). Chance, flugunfähige Kormorane und Pinguine zu sehen (Isabela). Beobachte Fregattvögel und Blaufußtölpel (Seymour Norte). Schnorcheln bei Kicker Rock, Devil’s Crown, Isla Lobos und Gardner Bay. Ausflug zu Riesenschildkröten in freier Wildbahn (Santa Cruz). Besuch der Post Office Bay (Floreana). Schnorchelausrüstung und Neoprenanzüge an Bord der Yolita. Inlandsflüge. Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück.


GET THE DETAILS  Das englischsprachige Trip Dossier gehört zu Deinen wichtigsten Reiseunterlagen. Darin findest Du neben einem ausführlichen Reiseverlauf auch eine Vielzahl relevanter Informationen rund um diese Reise. Wir empfehlen Dir, das Trip Dossier bereits vor der Buchung zu lesen, damit Du genau weißt, was Dein Reiseerlebnis beinhaltet.
 

Reiseverlauf

Gültig für Abreisen {{dateString({fromDate: fromDate, tillDate: tillDate})}}



1. TAG: QUITO

Ankunft zu jeder Zeit möglich. Ankunftstransfer inklusive.

Transport: Mariscal Sucre International Airport - Quito
Event: Anreisetag und Begrüßungstreffen mit dem G Repräsentanten
Unterkunft: Hotel Hilton Colon

Optionale Ausflüge:
Stadttour in Quito und Äquator (**)
Mindo Cloud Forest - Full Day Trip (**)
Cotopaxi Volcano - Full Day Trip (**)
Otavalo Market - Full Day Trip (**)
Teleférico (**)

2. TAG: MARISCAL SUCRE INTERNATIONAL AIRPORT/SEYMOUR AIRPORT

Morgenflug auf die Galápagos-Inseln und Transfer nach Puerto Ayora, wo das Schiff auf dich wartet. Besuche Bachas Beach, wo du rote Klippenkrabben, Flamingos und Seelöwen sehen kannst. (F) (M) (A)

Transport: Mariscal Sucre International Airport - Seymour Airport (2.0h)
Event: Ankunft am Strand Playa Las Bachas (2.0h)
Transport: Santa Cruz Island - Genovesa Island

3. TAG: GENOVESA ISLAND

Besuche Darwin Bay mit seiner verblüffenden Anzahl von Vögeln entlang der zahlreichen Wege. Am Nachmittag geht es nach El Barranco, wo du eine Menge Tölpel sehen kannst. (F) (M) (A)

Event: Besuch in der Darwin-Bucht
Event: Schnorcheln (Darwin Bay) (0.75h)
Event: Besuch in El Barranco
Transport: Genovesa Island - Bartolomé Island

4. TAG: BARTOLOMÉ ISLAND/SULLIVAN BAY

Auf Bartolomé erwarten dich bei einer geführten Wanderung bizarre vulkanische Formationen. In der Sullivan Bay auf Santiago siehst du den unglaublichen Kontrast von schwarzen Lavaformationen und weißem Sandstrand. (F) (M) (A)

Event: Landung auf der Insel Bartolomé
Event: Besuch in der Sullivan Bay
Transport: Bartolomé Island - Isabela Island

5. TAG: ISABELA ISLAND

Frühe Landung in der Kleinstadt Puerto Villamil. Danach Wanderung auf den Sierra Negra, den Vulkan mit der größten Basalt-Caldera auf den Galápagos-Inseln. Besuch am Nachmittag der Schildkröten-Aufzuchtstation in der Umgebung von Puerto Villamil. (F) (M) (A)

Event: Giant Tortoise Breeding Centre Visit (2.0h)
Event: Sierra Negra Vulkanwanderung (3.0h)
Transport: Isabela Island - Isabela Island

6. TAG: ELIZABETH BAY/URBINA BAY

In der Elizabeth Bay bietet sich dir eine fantastische Gelegenheit, Vögel und Meerestiere zu beobachten. Erkunde auf einem morgendlichen Ausflug in einem Panga die Untiefen und Mangroven und halte Ausschau nach Meeresschildkröten und Pinguinen. Die Urbina-Bucht (Bahia Urbina) befindet sich am Fuße des Vulkans Alcedo. Folge dem Wanderweg, der dir eine fantastische Aussicht auf den Vulkankrater bietet. Halte Ausschau nach Galapagos-Landleguanen. (F) (M) (A)

Event: Panga-Fahrt
Event: Besuch in der Urbina Bucht
Transport: Isabela Island - Fernandina Island

7. TAG: TAGUS COVE/PUNTA ESPINOZA

Zwischenstopp für einen Besuch bei Tagus Cove. Wandere zu einem Aussichtspunkt und genieße den atemberaubenden Blick über die Bucht. Halte Ausschau nach altem Graffiti, das Walfänger und Piraten bei ihren Besuchen hier an den Klippen der Bucht hinterlassen haben. Es geht weiter nach Punta Espinoza auf Fernandina, der jüngsten Galápagos-Insel. Hier siehst du eine große Kolonie von Meerechsen und eine vielfältige Vogelwelt. (F) (M) (A)

Event: Ausflug zur Tagus Cove
Event: Besuch von Punta Espinoza
Transport: Fernandina Island - Rábida Island

8. TAG: RÁBIDA ISLAND/PLAYA ESPUMILLA

Morgens machst du einen Ausflug zu den roten Sandstränden von Rábida wo du eine Lagune und eine Seelöwenkolonie erkundest. Ausflug am Nachmittag nach Playa Espumilla, einem der idyllischsten Strände der Galápagos-Inseln, mit dichten Mangroven, Flamingos und Nistplätzen für Meeresschildkröten. (F) (M) (A)

Event: Ausflug auf Rábida
Event: Ausflug zum Playa Espumilla
Transport: Rábida Island - Islas Daphne

9. TAG: ISLAS DAPHNE/NORTH SEYMOUR

Besuche die unbewohnte Insel Daphne, Nistplatz von Blaufußtölpeln, Fregattvögeln, Darwinfinken und weiteren wundervollen Wildtieren. Ausflug am Nachmittag nach Seymour Norte, wo du Blaufußtölpel beobachtest. (F) (M) (A)

Freizeit: Baltra Island
Event: Besuch von Seymour Norte
Event: Besuch auf der Insel Daphne
Transport: North Seymour - Cerro Brujo

10. TAG: CERRO BRUJO/KICKER ROCK

Morgens landest du bei Cerro Brujo auf San Cristóbal und beobachtest Seelöwen, Meerechsen und Seevögel am Strand. Dann geht es nachmittags zum dramatischen Kicker Rock, wo du riesige Steinwände siehst, die aus dem Ozean herausragen. Am Nachmittag geht es weiter zum spektakulären Kicker Rock, dessen Wände praktisch senkrecht aus dem Ozean herausragen und wo es einige der besten Orte zum Schnorcheln auf den Galápagos-Inseln gibt. Am Nachmittag geht es zur Isla de Lobos, bekannt für ihre freundlichen Seelöwen. (F) (M) (A)

Event: Besuch in Cerro Brujo (1.0h)
Event: Schnorcheln (Kicker Rock) (2.0h)
Event: Schnorcheln (Isla Lobos)
Event: Besuch der Isla Lobos
Transport: San Cristóbal Island - Española Island

11. TAG: BAHíA GARDNER/PUNTA SUÁREZ

Wir segeln in die Garner Bay, ein traumhafter Ort zum Schwimmen und Schnorcheln. Dann geht es nach Punta Suarez auf Española. Die südlichste der Galápagos-Inseln ist die Heimat zahlreicher Wildtiere, darunter Maskentölpel und Blaufußtölpel. Bei der Wanderung die Klippen hinauf gibt es spektakuläre Fotogelegenheiten. (F) (M) (A)

Event: Ausflug nach Punta Suárez
Event: Besuch in der Gardner-Bucht (1.0h)
Event: Schnorcheln (Gardner Bay) (0.75h)
Transport: Española Island - Santa Fé Island

12. TAG: SANTA FÉ ISLAND/SOUTH PLAZA

Besuche die Insel Santa Fe, wo du Leguane und Weißspitzen-Riffhaie sehen kannst. Weiter geht es nach Plaza Sur mit fantastischen Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung. (F) (M) (A)

Event: Ausflug zur Insel Plaza Sur
Event: Besuch auf der Insel Santa Fe
Transport: Santa Fé Island - Santa Cruz Island

13. TAG: SANTA CRUZ ISLAND

Heute kommen wir in Santa Cruz an, wo wir die Charles-Darwin-Forschungsstation besuchen, die Galápagos-Riesenschildkröten sehen und einen Ausflug ins Hochland machen. Du hast Zeit zum Einkaufen oder um Puerto Ayora zu erkunden. (F) (M) (A)

Event: Besuch bei den Hochland-Riesenschildkröten
Freizeit: Puerto Ayora
Event: Besuch in der Charles-Darwin-Forschungsstation (0.75h)
Transport: Santa Cruz Island - Punta Cormorant

14. TAG: PUNTA CORMORANT/FLOREANA ISLAND

Schnorchle am Vormittag bei Devil's Crown, ein von einem erodierten Vulkankrater umgebenes Korallenriff und der perfekte Ort, um Meerestiere zu sehen. Halte Ausschau nach den spektakulären Riffhaien. Besuch am Nachmittag der Post Office Bay. Nimm eine Postkarte mit, die du in diesem ungewöhnlichen "Postamt" aufgeben kannst! (F) (M) (A)

Event: Besuch der Post Office Bay
Event: Schnorcheln (Corona del Diablo) (0.75h)
Transport: Punta Cormorant - Floreana Island

15. TAG: CHINESE HAT/CERRO DRAGÓN

Besuche am Vormittag die weißen Sandstrände bei Sombrero Chino. Am Nachmittag geht es zum Cerro Dragon, wo du dein Fernglas herausholen und Vögel beobachten kannst. (F) (M) (A)

Event: Besuch am Cerro Dragon (1.0h)
Event: Ausflug zum Sombrero Chino (1.0h)
Transport: Chinese Hat - Cerro Dragón

16. TAG: BLACK TURTLE COVE/QUITO

Erkunde den Mangrovensee der Black Turtle Cove. Transfer am Nachmittag zum Flughafen und Rückflug nach Quito für einen letzten Abend in der Stadt. (F)

Event: Ausflug zur Black Turtle Cove
Unterkunft: Hotel Hilton Colon

17. TAG: QUITO

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Event: Tag der Abreise

________
Fahrplan-, Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(**) Von G Adventures organisierte Programme sowie Aktivitäten. Diese sind nicht im Reisepreis enthalten und müssen vor Ort gebucht werden. Änderungen vorbehalten.

(F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

» Nach oben

Termine & Preise

Termine und Preise

Preis pro Person in der ausgeschriebenen Unterkunft in €

Gültig für Abreisen {{dateString({fromDate: fromDate, tillDate: tillDate})}}

Zuschläge für Einzelunterbringung

Auf dieser Reise ist eine Einzelbelegung leider nicht möglich. Du teilst Dir
die Unterbringung mit gleichgeschlechtlichen Mitreisenden.

Abflugorte

» Nach oben

ÜBERSICHT

AUSGANGSORT

Quito


ZIELORT

Quito


UNTERBRINGUNG

Hotels (2 Nächte), Twin-Kabine an Bord der Yolita (14 Nächte).


TRANSPORTMITTEL

Flugzeug, motorisierte Jacht (Yolita), Minibus, Panga, Privatbus.


MAHLZEITEN

15x Frühstück, 14x Mittagessen, 14x Abendessen


TEILNEHMER

Max. 16, im Schnitt 12.

Keine Lust alleine zu Reisen?

MERKZETTEL

Deine Merkliste ist leer.

Merkliste wird geladen