Kenia, Tansania, Uganda
Ultimate East Africa
22 Tage ab

Nairobi

ab € 4.199,-
Reise-Nr. 443X114

Überblick

Ultimate East Africa

22 Tage Kenia, Tansania, Uganda 
ab € 4.199,-

Gültig für Abreisen {{dateString({fromDate: fromDate, tillDate: tillDate})}}

Reisestil:
Young & Wild
Aktivitäten:
Young & Wild    G    
Fitness-Faktor:
Komfort-Faktor:
Camping

Diese 22-tägige Erlebnisreise durch Afrika beginnt in Nairobi mit seinem günstig gelegenen internationalen Flughafen und serviert dir die Schätze von Uganda, bevor es ostwärts weiter geht zu den Stränden von Sansibar. Genieße Safarifahrten durch die Serengeti und wandere durch abgelegene Wälder zu einer unglaublichen Begegnung mit den Berggorillas in ihrem natürlichen Lebensraum. In unseren robusten Overland-Trucks reist du im perfekten Tempo und beim Camping in der Wildnis unterwegs erlebst du die Tierwelt der Region aus nächster Nähe. Unser geschulter CEO zeigt dir den Weg und führt dich zu den geheimen Schätzen Afrikas, wo deine Kamera Überstunden leisten wird. Diese Reise wird dir Eindrücke bescheren, die du dein Leben lang nicht mehr vergessen wirst!



HÖHEPUNKTE

Triff Berggorillas, begib dich auf die Spur der "Big Five" in zwei vielfältigen Ökosystemen, beobachte die Tierwelt auf Safaris, erkunde das geheimnisvolle Stone Town.

ABENTEUER INKLUSIVE

G Adventures for Good: AidChild Equation Cafe & Gallery, Kayabwe
G Adventures for Good: Besuch des Clean-Cookstove-Projekts, Mto wa Mbu. Transfer von Nairobi nach Kampala. Geführte Schimpansen-Wanderung. Geführte Wanderung zu den Berggorillas mit Genehmigungen. Transfer von Ninja nach Nairobi. Eintritt und Safarifahrten im Serengeti-Nationalpark und Ngorongoro-Krater. Malerischer Inlandsflug. 3-tägiger Ausflug nach Sansibar und Orientierungs-Spaziergang in Stone Town. Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück.


GET THE DETAILS  Das englischsprachige Trip Dossier gehört zu Deinen wichtigsten Reiseunterlagen. Darin findest Du neben einem ausführlichen Reiseverlauf auch eine Vielzahl relevanter Informationen rund um diese Reise. Wir empfehlen Dir, das Trip Dossier bereits vor der Buchung zu lesen, damit Du genau weißt, was Dein Reiseerlebnis beinhaltet.
 

Reiseverlauf

Gültig für Abreisen {{dateString({fromDate: fromDate, tillDate: tillDate})}}



wichtige Infos zur Rundreise

Früheste Abreise ab: 14:30 Uhr

1. TAG: NAIROBI

Ankunft zu jeder Zeit möglich.

Event: Anreise und Begrüßungstreffen (1.0h)
Unterkunft: Hotel Boulevard

Optionale Ausflüge:
David Sheldrick Elephant Orphanage Visit (**)
Bomas of Kenya Tour (**)
Karen Blixen Museum (**)
Railway Museum (**)
Nationalmuseum (**)

2. TAG: NAIROBI/ELDORET

Soak up the scenery as we drive across Kenya's Rift Valley. (F)

Transport: Nairobi - Eldoret (10.0h)
Unterkunft: Greenwoods Resort and Campsite

3. TAG: ELDORET/KAMPALA

Wir überqueren die Grenze nach Uganda und campen am Rand der Hauptstadt. (F) (A)

Transport: Eldoret - Kampala (10.0h)
Event: Grenzüberquerung (Kenia - Uganda)
Unterkunft: Red Chilli Hideaway

Optionaler Ausflug:
Optionales Begrüßungstreffen für Reisende auf Kombi-Trips (**)

4. TAG: KAMPALA/KALINZU FOREST RESERVE

Beobachte auf dieser Tagesreise die Landschaft Ugandas an dir vorüberziehen. (F) (M) (A)

Transport: Kampala - Kalinzu Forest Reserve (6.0h)
Unterkunft: Craters Campsite & Country Lodge

5. TAG: KALINZU FOREST RESERVE/LAKE BUNYONYI

Hüpfe früh aus den Federn für einen inbegriffenen Ausflug auf den Spuren der Schimpansen und besuche danach eine Teeplantage, bevor wir uns auf den Weg zum Bunyonyi-See machen. (F) (M) (A)

Event: Ausflug zur Schimpansenbeobachtung (1.0h)
Event: Besuch auf einer Teeplantage (1.0h)
Transport: Kalinzu Forest Reserve - Lake Bunyonyi (3.0h)
Unterkunft: Bunyonyi Overland Camp

6. TAG: LAKE BUNYONYI

Genieße eine 1-tägige geführte Bergwanderung auf den Spuren der Gorillas. (F) (M) (A)

Event: Berggorilla-Wanderung (1.0h)
Unterkunft: Bunyonyi Overland Camp

7. TAG: LAKE BUNYONYI

Nutze Zeit zur freien Verfügung, um die wunderschöne Umgebung des Bunyonyi-Sees zu genießen. (F) (M) (A)

Freizeit: Lake Bunyonyi
Unterkunft: Bunyonyi Overland Camp

Optionale Ausflüge:
Swimming (**)
Kanuverleih (**)
Ornithologische Wanderung (**)
Naturspaziergang (**)
Motorbootfahrt auf dem Bunyonyi-See (**)
Rwanda Day Tour (**)

8. TAG: LAKE BUNYONYI/KAMPALA

Rückkehr in die Hauptstadt nach einer langen Fahrt. (F) (M) (A)

Transport: Lake Bunyonyi - Kampala (12.0h)
Event: AidChild Equation Cafe & Gallery
Unterkunft: Red Chilli Hideaway

9. TAG: KAMPALA/JINJA

Genieße diese Stadt, die für ihre Natur- und Abenteuer-Erlebnisse berühmt ist. (F) (M) (A)

Transport: Kampala - Jinja (3.0h)
Freizeit: Jinja
Unterkunft: Nile River Explorers River Camp

Optionale Ausflüge:
Quadausflug (**)
Mountainbiken im Mabira-Wald (**)
Nil-Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang (**)
Bungee-Jumping (**)
Rafting am Nil (**)
Kajakfahren am Nil (**)

10. TAG: JINJA

Genieße diese Stadt, die für ihre Natur- und Abenteuer-Erlebnisse berühmt ist. Du kannst am Weißen Nil raften gehen, in den Hügeln mountainbiken oder den örtlichen Markt besuchen.

Freizeit: Jinja
Unterkunft: Nile River Explorers River Camp

Optionale Ausflüge:
Mountainbiken im Mabira-Wald (**)
Quadausflug (**)
Rafting am Nil (**)
Kajakfahren am Nil (**)
Bungee-Jumping (**)
Nil-Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang (**)

11. TAG: JINJA/ELDORET

Du fährst nach Eldoret in Kenia, wo du übernachtest. (F)

Transport: Jinja - Eldoret (7.0h)
Event: Grenzüberquerung (Uganda - Kenia)
Unterkunft: Greenwoods Resort and Campsite

12. TAG: ELDORET/NAIROBI

Lehn dich zurück und genieße die Fahrt durch die Landschaft Kenias nach Nairobi. (F)

Transport: Eldoret - Nairobi (11.0h)
Unterkunft: Hotel Boulevard

13. TAG: NAIROBI/ARUSHA

Reise in den Süden und überquere die Grenze nach Tansania. (F) (A)

Transport: Nairobi - Arusha (7.0h)
Event: Grenzüberquerung (Kenia - Tansania)
Unterkunft: Meserani Snake Park

14. TAG: ARUSHA/MTO WA MBU

Besuche das Massai-Dorf, Mto wa Mbu, wo du bei einem gemeinsamen Mittagessen mit den Dorfbewohnern deren Kultur kennen lernst. eiter geht es in ein Massai-Dorf, wo du dieses Volk und das von G Adventures unterstützte "Clean Cookstove" Projekt kennenlernst. Triff einheimische Technikerinnen, die saubere Kochöfen in diesen Gemeinden installiert haben. (F) (A)

Transport: Arusha - Mto wa Mbu (2.0h)
Event: Besuch des Clean-Cookstove-Projekts
Unterkunft: Twiga Campsite

Optionale Ausflüge:
Radtour durch Mto wa Mbu (**)
Besuch von Mto wa Mbu mit Mittagessen (**)

15. TAG: MTO WA MBU/SERENGETI NATIONAL PARK

Auf dem Weg in die zentrale Serengeti hältst du auf einer Tierbeobachtungsfahrt vom Overland-Truck Ausschau nach Wildtieren. Du schlägst dein Zelt in einem einfachen Bushcamp auf und genießt den afrikanischen Sternenhimmel. (F) (M) (A)

Transport: Mto wa Mbu - Serengeti National Park
Event: Safari im Serengeti-Nationalpark
Unterkunft: Seronera Campsite

16. TAG: SERENGETI NATIONAL PARK

Begib dich auf eine ganztägige Tierbeobachtungsfahrt im Overland-Truck. Optionale Fahrt mit dem Heißluftballon über die Serengeti. (F) (M) (A)

Event: Safari im Serengeti-Nationalpark
Transport: Serengeti National Park - Serengeti National Park
Unterkunft: Seronera Campsite

Optionaler Ausflug:
Serengeti-Ballonsafari (**)

17. TAG: SERENGETI NATIONAL PARK/NGORONGORO CRATER

Begib dich auf eine Tierbeobachtungsfahrt auf dem Weg aus der Serengeti. Am Kraterrand des Ngorongogo schlagen wir unser Camp auf. (F) (M) (A)

Transport: Serengeti National Park - Ngorongoro Crater (5.0h)
Event: Safari im Serengeti-Nationalpark
Unterkunft: Simba Campsite

18. TAG: NGORONGORO CRATER/ARUSHA

Du unternimmst eine Tierbeobachtungsfahrt in der Ngorongoro Conservation Area. Anschließend geht es zurück nach Arusha. (F) (M) (A)

Transport: Ngorongoro Crater - Ngorongoro Crater
Event: Safarifahrt im Ngorongoro-Krater
Transport: Ngorongoro Crater - Arusha (5.0h)
Unterkunft: Meserani Snake Park

19. TAG: ARUSHA/STONE TOWN

Flug auf die wunderschöne Insel Sansibar und Transfer zum Hotel. Genieße am Nachmittag einen Orientierungs-Spaziergang mit dem CEO durch Stone Town. (F)

Transport: Arusha - Stone Town (1.5h)
Event: Stone Town Orientation Walk (0.5h)
Unterkunft: Tausi Palace Hotel

Optionale Ausflüge:
Stadtführung durch Stone Town (**)
Christ Church Cathedral & Old Slave Market (**)
House of Wonders (**)
Sultan's Palace Museum (**)

20. TAG: STONE TOWN/NUNGWI

Transfer nach Nungwi Beach mit seinem weißen Sand und türkisfarbenen Wasser. (F)

Transport: Stone Town - Nungwi (1.5h)
Freizeit: Nungwi
Unterkunft: Amaan Bungalows

Optionale Ausflüge:
Schwimmen (**)
Safari Blue - Ganztägiger Segelausflug (**)

21. TAG: NUNGWI

Zeit zur freien Verfügung zum Entspannen am Strand, Schnorcheln, Tauchen und um die Insel zu erkunden. (F)

Freizeit: Nungwi
Unterkunft: Amaan Bungalows

Optionale Ausflüge:
Schwimmen (**)
Schnorcheln (**)
Tauchen (**)
Nungwi Village Tour (**)
Swahili Cultural Tour (**)
Jozani Forest Tour (**)

22. TAG: NUNGWI/STONE TOWN

Transfer am Morgen von Nungwi nach Stone Town. Abreise zu jeder Zeit am späten Vormittag. (F)

Event: Tag der Abreise (Aktivitäten)
Transport: Nungwi - Stone Town (Beginn: 10:00 Uhr - 1.5h)

________
Fahrplan-, Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(**) Von G Adventures organisierte Programme sowie Aktivitäten. Diese sind nicht im Reisepreis enthalten und müssen vor Ort gebucht werden. Änderungen vorbehalten.

(F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

» Nach oben

Termine & Preise

Termine und Preise

Preis pro Person in der ausgeschriebenen Unterkunft in €

Gültig für Abreisen {{dateString({fromDate: fromDate, tillDate: tillDate})}}

Zuschläge für Einzelunterbringung

Preis bei Verfügbarkeit in €

Abflugorte

» Nach oben

ÜBERSICHT

AUSGANGSORT

Nairobi


ZIELORT

Stone Town


UNTERBRINGUNG

Mitmach-Camping (10 Nächte), Full-Service-Camping (6 Nächte), einfache Hotels (5 Nächte).


TRANSPORTMITTEL

Expeditionsfahrzeug, Allrad-Safariwagen, Minibus, Shuttle, Flugzeug, zu Fuß.


MAHLZEITEN

20x Frühstück, 10x Mittagessen, 13x Abendessen


TEILNEHMER

Max. 22, im Schnitt 18.

Keine Lust alleine zu Reisen?

MERKZETTEL

Deine Merkliste ist leer.

Merkliste wird geladen